Archiv für die Kategorie » Wordpress «

Warten auf WordPress 3.8.1

Freitag, 13. Dezember 2013, 18:48 Uhr | Autor:

Mein Gefühl sagt mir, wenn es keine Sicherheitslücken in der Version 3.7.1 gibt, dann gibt es für mich auch keinen Grund, ein Update auf WordPress 3.8 durchzuführen.

Versionsgeschichte ab WordPress 3.0

17.06.2010 – WordPress 3.0
30.07.2010 – WordPress 3.0.1 “50 Fehler (davon keine sicherheitsrelevanten)”
01.12.2010 – WordPress 3.0.2 “9 Fehler (einer davon sicherheitsrelevant)”
08.12.2010 – WordPress 3.0.3 “Sicherheitsrelease”
29.12.2010 – WordPress 3.0.4 “Sicherheitslücke (XSS) geschlossen”
08.02.2011 – WordPress 3.0.5 “Sicherheitsrelease”

23.02.2011 – WordPress 3.1
05.04.2011 – WordPress 3.1.1 “Wartungs- und Sicherheitsrelease”
27.04.2011 – WordPress 3.1.2 “Sicherheitsrelease”
25.05.2011 – WordPress 3.1.3 “Sicherheitsrelease”
29.06.2011 – WordPress 3.1.4 “Sicherheitsrelease”

05.07.2011 – WordPress 3.2
13.07.2011 – WordPress 3.2.1 “Sicherheitslücken wurden in WP 3.2 bisher weder gefunden, noch mit dieser Version geschlossen.”

13.12.2011 – WordPress 3.3
04.01.2012 – WordPress 3.3.1 “Sicherheits- und Wartungsrelease”
20.04.2012 – WordPress 3.3.2 “Sicherheitsrelease”

13.06.2012 – WordPress 3.4
28.06.2012 – WordPress 3.4.1 “Sicherheits- und Wartungsrelease”
07.09.2012 – WordPress 3.4.2 “Sicherheits- und Wartungsrelease”

11.12.2012 – WordPress 3.5
25.01.2013 – WordPress 3.5.1 “Sicherheits- und Wartungsrelease”
21.06.2013 – WordPress 3.5.2 “Sicherheits- und Wartungsrelease”

02.08.2013 – WordPress 3.6
11.09.2013 – WordPress 3.6.1 “Sicherheits- und Wartungsrelease”

25.10.2013 – WordPress 3.7
30.10.2013 – WordPress 3.7.1 “Wartungsrelease”

12.12.2013 – WordPress 3.8
24.01.2014 – WordPress 3.8.1 “Wartungsrelease”


Mein Gefühl täuscht mich nicht. Fast immer wurde kurz nach der Veröffentlichung einer neuen Hauptversion ein Bugfix nachgeschoben, also warte ich auf das “Sicherheits- und Wartungsrelease”. ;O)

Liebe WordPress-Entwickler, versteht mich bitte nicht falsch. Ich bin froh darüber wenn kurzfristig Fehler behoben werden. Ich muss nicht immer die neueste Version benutzen. Das “farbenfroher(e)” (*) Backend ist auch nicht so wichtig. ;O)

* “Neue Version 3.8 von WordPress verbessert Bedienoberfläche” (heise.de)


Update: 24.01.2014 – 18:06 Uhr

Das Warten hat eine Ende. ;O)

Thema: Sicherheit, Wordpress | Kommentare geschlossen

Slimbox in WordPress 3.6 repariert

Freitag, 23. August 2013, 19:38 Uhr | Autor:

Dem einen oder anderen ist es evtl. aufgefallen dass die Slimbox nicht mehr funktionierte. Ich meine, es sah so aus, anstatt so. Das Problem trat nach dem Update auf WordPress 3.6 auf. Die Ursache ist die darin enthaltene neue Version von jQuery.

Ich kenne zwei Plugins die den Lightbox-Effekt nutzen, Slimbox (wordpress.org) und WP-Slimbox2 (wordpress.org).

Eine Lösung des Problems gibt es hier: Slimbox Problem on WP3.6 (wordpress.org):

http://www.ge.tt/2k4K4Ap/v/0 download that, has slimbox folder in there. That is what worked after my fiddling.

Die Datei jquery.slimbox.js der Slimbox-Version von ge.tt kann auch für WP-Slimbox2 genutzt werden, wenn sie in slimbox2.js umbenannt wird.

Warum auf der Plugin-Seite von wordpress.org noch nicht die aktualisierte Version von Slimbox angeboten wird kann ich nicht sagen, u.U. durchläuft diese noch eine Prüfung.

Thema: Wordpress | Kommentare geschlossen