Beiträge vom 6. Februar 2009

PR-GAU: Streisand-Effekt bei der Bahn

Freitag, 6. Februar 2009, 18:41 Uhr | Autor:

DAS MEMO ZU DER RASTERFAHNUNG BEI DER DEUTSCHEN BAHN” (netzpolitik.org)
Das von der Bahn monierte Dokument wurde vor der Abmahnung in den ersten zwei bis drei Tagen ca. 2000 bis 3000 mal abgerufen, nach der Abmahnung 60.000 mal. :O)

Wieder ein schönes Beispiel für den Streisand-Effekt. (de.wikipedia.org)

DEUTSCHE BAHN AG GIBT AUF!” (netzpolitik.org)

Markus Beckedahl über den Vorgang:

Thema: Bloggosphäre | Kommentare geschlossen